Am Ende kommen Touristen – Spielfilm von Robert Thalheim – Abschied von unserer zweiten Bundesfreiwilligen

Ein Jahr lang hat die 18jährige Beuerberger Abiturientin Kristina Tschamler ihren Dienst als Bundesfreiwillige im Erinnerungsort BADEHAUS absolviert. Nun muss sie uns leider verlassen. Zum Abschied gestaltet sie selbst einen kulturellen Benefizabend für das BADEHAUS, bei dem unter anderem der Spielfilm „Am Ende kommen Touristen“ gezeigt wird. Der preisgekrönte Film schildert die Beziehung zwischen einem jungen Zivildienstleistenden und einem betagten KZ-Überlebenden in der Begegnungsstätte des ehemaligen KZ Auschwitz.

Außerdem wird Kristina Tschamler ihr Jahr als „Bufdine“ in einem kurzen Vortrag Revue passieren lassen, und wir werden Ihnen unseren neuen „Bufdi“ vorstellen. Der Abend klingt mit Essen und Trinken gesellig aus. Geben Sie bitte diesen jungen, engagierten Menschen die Ehre!

  • 13. September 2020
  • 17:00 - 19:30
  •   Datum: Sonntag, 13. September 2020
  •   Uhrzeit: 17 Uhr
  •   Ort: Erinnerungsort BADEHAUS, Kolpingplatz 1, 82515 Wolfratshausen
  •   Kostenbeitrag: Eintritt frei, Spenden sind erbeten.